Lastbank, Lastbank, Lastbank, Lastbank, Lastbankvermietung, Lastbankvermietung, Lastbankvermietung, Lastbankvermietung, Lastbankvermietung

ÜBER UNS

Startseite Elektrotechnik Foto

Die RPM Gebäudetechnik GmbH wurde 2018 als Planungs.-und Ausführungsbetrieb der Gewerke MSR und Elektrotechnik gegründet. 

Aufgrund dieser Tätigkeitsfelder und unserer langjährigen Erfahrung in den Bereichen des Industriebau, Rechenzentrumsbau und weiteren Projekten hat die RPM Gebäudetechnik GmbH das Tätigkeitsfeld der Lastbank.-Aggregate.- und Messgerätevermietung sowie deren Konzepterstellung aufgenommen.

Die RPM Gebäudetechnik GmbH plant und realisiert Konzepte, um Ihnen mit der geeigneten Lastbank oder Aggregat zu helfen.

Unser Team verfügt über eine umfangreiche Erfahrung bei der Konzepterstellung und Durchführung in allen Bereichen.

 

lastbankkonzepterstellung

VERMIETUNG LASTBÄNKE

Foto von crestchic Lastbank
Foto von crestchic Lastbank

REIN OHMSCHE LASTBÄNKE

In all unseren Lastbänken werden für maximale Wärmeableitung und Haltbarkeit gerippte Elemente aus Edelstahl eingesetzt.

• Spannung bis zu 690 V

• 1 oder 3 Phasen

• 50–60 Hz

• 10–300 kW

• IP55 Standardschutz

• Stationäre oder transportable Modelle

• Mehrfache 1-kW-Lastschritte

• Gerippte Elemente aus Edelstahl

• Auswahl des Steuerungssystems für alle Einheiten – geeignet für Anwendungen und Betreiber

VERMIETUNG VON MESSGERÄTEN

Fluke NEtworks DSX2-8000
Fluke NEtworks DSX2-8000

FLUKE NETWORKS DSX2-8000-INT CAT8

Produktinformationen
FLUKE NETWORKS DSX2-8000-INT | DSX2-8000 Cat 8 Cable Analyzer, 2 GHz, WLAN, Versiv2 Haupt- und Remote-Gerät & 2 DSX Cat 8 Module.
Die Kupferkabelzertifizierer der Fluke Networks DSX CableAnalyzer-Serie ermöglichen das Messen und Zertifizieren von Twisted Pair-Verkabelungen bis zu 40-Gigabit-Ethernet und können für alle Verkabelungssysteme wie Cat 5e, 6, 6A, 8 oder Klasse FA und I/II eingesetzt werden. Die Zertifizierung einer Verkabelung ist ein Teil eines Prozesses, der bei System-Design beginnt und mit der System-Garantie endet. Je schneller dieser Prozess abgeschlossen ist, desto schneller rentiert sich die Investition. Leider gibt es viele Faktoren, die den Prozess verlangsamen. Eine falsche Konfiguration des Messgerätes, das Testen der falschen Grenzwerte, das Warten auf erfahrene Techniker für die Analyse oder Problembehebung, eine Missinterpretation der Ergebnisse und Berichte, die Kunden nicht verstehen können, sind nur einige Beispiele von vielen.

Die Kupferkabelzertifizierer der DSX CableAnalyzer-Serie sind Teil der Versiv Produktfamilie für die Kupferkabelzertifizierung, die eine präzise und fehlerfreie Verkabelungs-Zertifizierung bietet. An der Installation sind mehrere Teams, verschiedene Medientypen und mehrere Testanforderungen beteiligt. Bei der Rentabilität sind oft nur wenige Prozentpunkte das Zünglein an der Waage. DSX zertifiziert Kupferverkabelungen, ist mit allen Standards, einschließlich der Genauigkeitsstufe VI/2G konform, sorgt für eine einfachere Verwaltung von Aufträgen und führt zu einer schnelleren System-Garantie. Die Lösung richtet sich nicht nur an erfahrene Techniker und Projektmanager. Personen mit unterschiedlichen Fachkenntnissen können Einrichtung, Bedienung und Testberichte verbessern und gleichzeitig verschiedene Projekte verwalten.

METRATESTER 5+3P Gerätetester METRATESTER 5+ Prüfkoffer

Metratester 5+3P Gerätetester Prüfkoffer

METRATESTER 5+3P
Prüfkoffer zur Prüfung von 1- und 3-phasigen Geräten nach DIN VDE 0701-0702
– auch als Werkstattprüftafel nach DIN VDE 0104 verwendbar.

Zum Prüfen der elektrischen Sicherheit ein- und dreiphasiger elektrischer Betriebsmittel. Entsprechend den Vorschriften wird geprüft der:
• Schutzleiterwiderstand
• Isolationswiderstand
• Ersatzableitstrom
• Differenzstrom
• Berührungsstrom
• Schutzleiterstrom

Lieferumgang: 
Prüfkoffer inklusive Prüfgerät METRATESTER 5+, Netzanschlussleitung mit Schutzkontaktstecker und Kupplungsdose, Netzanschlussleitung mit 5-poliger CEE16 A-Stecker und Kupplungsdose, Bedienungsanleitung

Der Prüfkoffer METRATESTER 5+3P entspricht den „Richtlinien für die Werkstattausrüstung von Elektroinstallationsbetrieben“ herausgegeben vom Bundesinstallateurausschuss, ZVEH, WFE, EVUs.

Netzanschluss:
Der Prüfkoffer kann wahlw