Lastbank, Lastbank, Lastbank, Lastbank, Lastbankvermietung, Lastbankvermietung, Lastbankvermietung, Lastbankvermietung, Lastbankvermietung

ÜBER UNS

Startseite Foto

Die RPM Gebäudetechnik GmbH wurde 2018 als Planungs.-und Ausführungsbetrieb der Gewerke MSR und Elektrotechnik gegründet. 

Aufgrund dieser Tätigkeitsfelder und unserer langjährigen Erfahrung in den Bereichen des Industriebau, Rechenzentrumsbau und weiteren Projekten hat die RPM Gebäudetechnik GmbH das Tätigkeitsfeld der Lastbank.-Aggregate.- und Messgerätevermietung sowie deren Konzepterstellung aufgenommen.

Die RPM Gebäudetechnik GmbH plant und realisiert Konzepte, um Ihnen mit der geeigneten Lastbank oder Aggregat zu helfen.

Unser Team verfügt über eine umfangreiche Erfahrung bei der Konzepterstellung und Durchführung in allen Bereichen.

 

VERMIETUNG LASTBÄNKE

Lastbank
Lastbank

REIN OHMSCHE LASTBÄNKE

In all unseren Lastbänken werden für maximale Wärmeableitung und Haltbarkeit gerippte Elemente aus Edelstahl eingesetzt.

• Spannung bis zu 690 V

• 1 oder 3 Phasen

• 50–60 Hz

• 10–300 kW

• IP55 Standardschutz

• Stationäre oder transportable Modelle

• Mehrfache 1-kW-Lastschritte

• Gerippte Elemente aus Edelstahl

• Auswahl des Steuerungssystems für alle Einheiten – geeignet für Anwendungen und Betreiber

VERMIETUNG VON MESSGERÄTEN

Fluke NEtworks DSX2-8000
Fluke NEtworks DSX2-8000

FLUKE NETWORKS DSX2-8000-INT CAT8

Produktinformationen
FLUKE NETWORKS DSX2-8000-INT | DSX2-8000 Cat 8 Cable Analyzer, 2 GHz, WLAN, Versiv2 Haupt- und Remote-Gerät & 2 DSX Cat 8 Module.
Die Kupferkabelzertifizierer der Fluke Networks DSX CableAnalyzer-Serie ermöglichen das Messen und Zertifizieren von Twisted Pair-Verkabelungen bis zu 40-Gigabit-Ethernet und können für alle Verkabelungssysteme wie Cat 5e, 6, 6A, 8 oder Klasse FA und I/II eingesetzt werden. Die Zertifizierung einer Verkabelung ist ein Teil eines Prozesses, der bei System-Design beginnt und mit der System-Garantie endet. Je schneller dieser Prozess abgeschlossen ist, desto schneller rentiert sich die Investition. Leider gibt es viele Faktoren, die den Prozess verlangsamen. Eine falsche Konfiguration des Messgerätes, das Testen der falschen Grenzwerte, das Warten auf erfahrene Techniker für die Analyse oder Problembehebung, eine Missinterpretation der Ergebnisse und Berichte, die Kunden nicht verstehen können, sind nur einige Beispiele von vielen.

Die Kupferkabelzertifizierer der DSX CableAnalyzer-Serie sind Teil der Versiv Produktfamilie für die Kupferkabelzertifizierung, die eine präzise und fehlerfreie Verkabelungs-Zertifizierung bietet. An der Installation sind mehrere Teams, verschiedene Medientypen und mehrere Testanforderungen beteiligt. Bei der Rentabilität sind oft nur wenige Prozentpunkte das Zünglein an der Waage. DSX zertifiziert Kupferverkabelungen, ist mit allen Standards, einschließlich der Genauigkeitsstufe VI/2G konform, sorgt für eine einfachere Verwaltung von Aufträgen und führt zu einer schnelleren System-Garantie. Die Lösung richtet sich nicht nur an erfahrene Techniker und Projektmanager. Personen mit unterschiedlichen Fachkenntnissen können Einrichtung, Bedienung und Testberichte verbessern und gleichzeitig verschiedene Projekte verwalten.

METRATESTER 5+3P Gerätetester METRATESTER 5+ Prüfkoffer

Metratester 5+3P Gerätetester Prüfkoffer

METRATESTER 5+3P
Prüfkoffer zur Prüfung von 1- und 3-phasigen Geräten nach DIN VDE 0701-0702
– auch als Werkstattprüftafel nach DIN VDE 0104 verwendbar.

Zum Prüfen der elektrischen Sicherheit ein- und dreiphasiger elektrischer Betriebsmittel. Entsprechend den Vorschriften wird geprüft der:
• Schutzleiterwiderstand
• Isolationswiderstand
• Ersatzableitstrom
• Differenzstrom
• Berührungsstrom
• Schutzleiterstrom

Lieferumgang: 
Prüfkoffer inklusive Prüfgerät METRATESTER 5+, Netzanschlussleitung mit Schutzkontaktstecker und Kupplungsdose, Netzanschlussleitung mit 5-poliger CEE16 A-Stecker und Kupplungsdose, Bedienungsanleitung

Der Prüfkoffer METRATESTER 5+3P entspricht den „Richtlinien für die Werkstattausrüstung von Elektroinstallationsbetrieben“ herausgegeben vom Bundesinstallateurausschuss, ZVEH, WFE, EVUs.

Netzanschluss:
Der Prüfkoffer kann wahlweise über die zwei zugehörigen Netzanschluss¬leitungen an einer Schutzkontaktsteckdose oder einer 16 A CEE-Netzsteckdose betrieben werden.

Prüfarten:
DIN VDE Prüfungen ohne Netzbetrieb: Schutzleiterwiderstand, Isolationswiderstand, Ersatzableitstrom.

DIN VDE Prüfungen mit Netzbetrieb an allen ein- und dreiphasigen Geräten:
Differenzstrom, Berührungsstrom. Funktionsprüfungen mit Messung der Stromaufnahme und Spannung in den Phasen L1/L2/L3. Der Schutzleiter wird gemäß DIN VDE 0104 „richtig“ gemessen.

Kontaktfläche für Fingerkontakt:

Über eine Kontaktfläche für Fingerkontakt kann das Schutz¬leiterpotential überprüft werden. Die Signallampe PE leuchtet, wenn zwischen der berührten Kontaktfläche und dem Schutzkontakt des Netzanschusssteckers eine Potentialdifferenz von mehr als 100 V besteht.

Differenzstrommessung:
Die Messung des Differenzstromes entspricht der Vorschrift für Wiederholungs¬prüfungen DIN VDE 0702.

Komfortable Prüfung:
Alle Sicherheits- und Funktionsprüfungen erfolgen praxisnah, indem die Netzspannung oder einzelne Phasen über Umschalter auf die Prüflinge aufgeschaltet werden.

Anzeigefunktionen:
Alle Messwerte werden auf einer großen Digitalanzeige gut ablesbar ausgegeben. Darüber hinaus werden Grenzwert¬über¬schreitungen optisch und zum Teil akustisch signalisiert.

Robuster Kofferaufbau:
Der Prüfkoffer besteht aus einem Alu-Rahmen, wobei der abnehmbare Deckel verschließbar ist. Die zugehörigen Anschlussadapter und die Bedienungsanleitung können hierin untergebracht werden.

 
Fluke FLK 1663 DE Installationstester
Fluke FLK 1663 DE Installationstester

Fluke FLK-1663 DE Installationstester

Überblick
Auslösestromtest für Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (FI-Schalter)/Rampentest
FI-Schalter Auto Test und Rampentest
Pulsierender Test von gleichspannungsempfindlichen FI-Schaltern (G- und S-Typ)
Remote-Tastkopf
Ein-/Ausschaltbarer Auto-Start für FI-Schalter-Prüfung und Schleifenimpedanzmessung
Einzelnes Eingangsnetzkabel für hohe Ansprüche;Computer-Schnittstelle
Durchgang an L-N, N-PE Eingang
Ein-/Ausschaltbarer Auto-Start für FI-Schalter-Prüfung und Schleifenimpedanzmessung
Z Max Speicher
Einzelnes Eingangsnetzkabel für hohe Ansprüche

Beschreibung
Fluke 1663, dieses Instrument eignet sich ideal für professionelle Anwender – High-end-Funktionalität, erweiterte Messfunktionen und dennoch einfach zu bedienen. Die Bedienung ist intuitiv und kann von Außendienstmitarbeiten auf jedem Niveau problemlos gemeistert werden.

Eigenschaften
Durchgang bei den Eingängen L-N, N-PE
Prüfen von gleichstromsensitiven RCD/FIs (Typ B)
Erdungswiderstand
Spannung und Frequenz
Polaritätsprüfer, erkennt unterbrochene N-Leiter
Isolationswiderstand
Durchgang und Widerstand
Messen Sie Motorwicklungen mit Durchgangsprüfung
Schleifen- und Netzimpedanz
Voraussichtlicher Erdschlussstrom (PEFC/IK)
Voraussichtlicher Kurzschlussstrom (PSC/IK)
Auslösezeit des RCD
Auslösestrom des RCD (Rampentest)
Misst in einer einzigen Prüfung die Auslösezeit und den Auslösestrom für RCD-Typ A und AC
Variabler Prüfstrom für RCDs
Automatische Testsequenz für Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCDs)
Drehfeldrichtungsanzeiger

6500-2 DE KIT 2+TruTest

FLUKE_6500-2_

Der Gerätetester Fluke-6500-2 mit Fluke Fluke TruTest™-Software stellt die elektrische Sicherheit und Funktionalität tragbarer Geräte gemäß relevanter Richtlinien und Regelungen sicher. Dank leistungsfähiger Selbsttestfunktionen und einfacher Steuerung können damit ohne Beeinträchtigung der Ergebnisse mehr Tests pro Tag durchgeführt werden.

FLUKE-6500-2 Gerätetester, gemäß lokaler Normen wie DIN VDE 0701-0702, für alle erforderlichen Tests für Schutzklasse I und Schutzklasse II Geräte mit einer Vielzahl von voreingestellten Tests gebündelt mit Datenmanagement- und Berichterstellungssoftware Fluke TruTest™. Fluke TruTest™ Software wurde entwickelt, um den Aufwand zur Datenverwaltung und Berichterstellung gegenüber dem herkömmlichen Datenmanagement für elektrische Systeme deutlich zu verringern. Unabhängig davon, ob Sie Geräte in einem Büro prüfen, Reparaturen in einer Werkstatt verifizieren oder jährliche Sichtprüfungen durchführen, ist ein angemessenes Datenmanagement für die Erstellung leicht verständlicher Berichte für Kunden von entscheidender Bedeutung. Die TruTest™-Software ermöglicht den schnellen und einfachen Import von Messergebnissen direkt von Messgeräten, Dateien verwalten oder bei Bedarf manuell eingeben.
·         Deutscher Bildschirmtext
·         kompakt und leicht – für effizientes Arbeiten und einfaches Mitführen
·         Eintastenbedienung – voreingestellte und benutzerdefinierbare Testroutinen können mit einem einzigen Tastendruck abgerufen werden, so dass Sie die Tests vor Ort schneller durchführen und dadurch Zeit sparen können
·         effizientere Arbeitsweise – rasche Dateneingabe über eine QWERTY-Tastatur (oder optional mit einem Fluke Barcode-Scanner) und schnelle Datenübertragung via USB-Flash-Laufwerk oder Datenausgabe via optionalem Drucker
·         farbiges Punktmatrix-Display: bessere Sichtbarkeit und besserer Betrachtungswinkel
·         250 V Isolationsprüfung: Möglichkeit zum Durchführen von 250V Isolationsprüfungen
·         110 V Testfunktion: Optionale 110V Testfunktion zum Testen von Geräten auf Baustellen
·         FI-Schutzschalter-Test: Möglichkeit zum Testen von Geräten, die mit FI-Schutzschalter abgesichert sind

Messfunktionen und Features:

  • LN Netzspannung
  • Anzeigen für Grenzwertüberschreitung
  • Kompensation der Messleitung bei Schutzleiterwiderstandsmessung
  • Schutzleiterwiderstand PE (200 mA)
  • Schutzleiterwiderstand PE 10 A (DE)
  • Isolation 500 V dc
  • Isolation 250 V dc
  • Schutzleiterstrom
  • Berührungsstrom
  • FI-Schutzschalter-Prüfung
  • Ersatzableitstrom
  • Geräteleistung kVA
  • Gerätelaststrom
  • Prüfung von Kaltgeräte- und Verlängerungsleitungen
  • Selbsttest
  • Programmierbare Werte für Gut/Schlecht-Test
  • Polaritätskontrolle
  • Programm-Modus
  • Echtzeituhr
  • Ergebnismanagement
  • 230 V Test-Anschluss / 230 V Netzeingangsstecker
  • 110 V Gerätetest kompatibel mit optionalem Adapter



Lieferumfang:

Tragbarer Gerätetester Fluke 6500-2, Benutzerhandbuch auf CD, TruTest™-Software, Kurzanleitung, Tragekoffer aus Hartplastik, Netzkabel, Barcodescanner, Prüfetiketten

LEISTUNGEN

electrical-planning-3536767

Die RPM Gebäudetechnik GmbH bietet ihnen folgende Dienstleistungen an

• standortbezogene Konzepterstellung

• Konzeptzeichnungen

• Projektmanagement

• Vermietung Lastbänke

• Vermietung Aggregate

• Logistik

Die RPM Gebäudetechnik GmbH stellt folgende Mietausrüstung zu jeder Lastbank und Aggregat

• Leistungsbezogene Kabel

• Steuerungseinheiten

ANWENDUNGSBEREICHE

Rechenzentrum
Gesundheitswesen